Roter Kampotpfeffer

CHF 19.00

Beschreibung

Der rote Kampot-Pfeffer ist eine seltene Spezialität aus Kambodscha. Süßlich, fruchtig, scharf.

Besonders schön zu Käse, Gemüse und Fisch. Aber auch zu gebratenem, geschmortem und gegrilltem Fleisch und Fisch.

Kann sehr gut kombiniert werden mit: Basilikum, Gewürznelke, Kardamom, Muskat, Oregano, Rosmarin, Thymian, Zimt und Zitronenzesten.

Tipp: Nicht in der Mühle mahlen sondern einfach nur im Mörser zerstoßen.

Die vollreifen, roten Früchte werden geerntet, in der Sonne getrocknet und verlesen. Sie verfärben sich dabei zwar und werden leicht braun, aber der fruchtige Geschmack mit seinem leicht süßen Abgang bleibt. Er ist einer der wenigen echten roten Pfeffer, da er nicht eingefärbt wird sondern von Natur aus rot ist.

Der Pfeffer wird in der Provinz Kampot in Kambodscha seit Jahrhunderten angebaut und zählt zu den besten Pfeffern der Welt. Er wird nur von wenigen Bauern von Hand angebaut, geerntet und verlesen.

Zusätzliche Information

80g

Die Dose enthält 80g.

Passend zu Ihrem ausgewählten Produkt …

About the author