Tarbais-Bohnen aus den Pyrenäen

CHF 15.00

Beschreibung

Die Tarbais-Bohne aus den Pyrenäen wird von nicht wenigen als die Königin ihrer Gattung bezeichnet. Grund dafür ist neben dem zarten Schmelz, den die dünnschalige Bohne selbst im aufgewärmten Zustand behält, ihr ungemein feiner Geschmack: ausgesprochen aromatisch und weniger von Stärke geprägt als der anderer weisser Bohnen.
Dass es die rare Köstlichkeit noch gibt, verdankt sich einer Initiative lokaler Landwirte, die bei Anbau und Ernte der Tarbais-Bohne strengen Regeln folgen: Unkraut wird nur gejätet, die Ernte erfolgt parzellenweise von Hand, und in den Verkauf gelangen ausschliesslich makellose, schneeweisse Bohnen.

Zusätzliche Information

Gewicht 500 g
500g

Ein Beutel enthält 500g

Passend zu Ihrem ausgewählten Produkt …

About the author